0 0
Chinesische Reispfanne

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
0.5 Stk. Zucchini
1 Stk. Paprika rot
100 g Brokkoli
1 Stk. Frühlingszwiebel
1 Stk. Zwiebel
0.5 Stk. Chinakohl
400 g Hühnchenfleisch geschnetzelt
1 EL Sonnenblumenöl zum Anbraten
2 TL Hühnchengewürz meins ist: Gewürz-Mix von Migros
4 EL Sojasauce
6 EL Sweet and Sour Sauce
6 EL Sweet and Chilli Sauce
1 TL Mango Chutney
2 EL Cashewnuss
3 Tassen Reis Basmati
1 Stk. Mango als Dekoration auf die fertigen Teller geben

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Chinesische Reispfanne

Leicht bekömmliches Gericht mit viel Gemüse.

Features:
  • scharf
Cuisine:

Mit reden kocht man keinen Reis.

Chin. Lebensweisheit

  • 40 Min
  • Serves 4
  • Easy

Ingredients

Directions

Share

Dieses Gericht ist schnell und einfach zubereitet.

Mit ihrem frischen Gemüse und den leichten Zutaten, wie Reis und Hühnchen, ist diese Reispfanne ein Gericht, das man zu jeder Jahreszeit geniessen kann.

Steps

1
Done

Gemüse und Reis

Man beginnt damit, das Gemüse zu waschen und klein zu schneiden.

Parallel setzt man den Reis auf.

2
Done

Hühnchen anbraten

Danach wird das Hühnchenfleisch im Wok mit dem Sonnenblumenöl angebraten und gleichzeitig mit dem Hühnchengewürz gewürzt.

3
Done

Gemüse beigeben

Anschliessend wird das geschnittene Gemüse zum Fleisch in den Wok gegeben und für einige Minuten mit angebraten.

4
Done

Saucen

Im nächsten Schritt kommen die angegebenen Saucen dazu: Sojasauce, Sweet and Sour Sauce, Sweet and Chilli Sauce und das Mango Chutney.
Jetzt werden auch die Chashewnuts untergerührt.

Das Ganze wird dann mit geschlossenem Deckel für 15 Minuten auf niederer Stufe gar geköchelt.

Währenddessen wird die Mango geschält und in Streifen geschnitten.

5
Done

Reis

Nachdem das Gemüse gegart ist, wird nach 15 Minuten der fertige und warme Reis untergehoben.

Sollte es zu wenig Sauce sein, kann man noch einmal mit den Saucen nachwürzen oder ein wenig Wasser dazugeben.

6
Done

Letzte Zutaten

Jetzt kommt der geschnittene Chinakohl unter das fertige Reisgericht. Vorsichtig unterheben, dann bleiben die Blätter ein bisschen knackig.

7
Done

Anrichten

Zum Schluss wird der Reis in einer Schüssel angerichtet und die Mangosstücke werden darauf drapiert.

Giulia

Recipe Reviews

There are no reviews for this recipe yet, use a form below to write your review
previous
Ghackets mit Hörnli
Schokoküchlein
next
Schokoküchlein mit flüssigem Kern
previous
Ghackets mit Hörnli
Schokoküchlein
next
Schokoküchlein mit flüssigem Kern

One Comment Hide Comments

Hallo Giulia
Die Reispfanne ist ein tolles Beispiel für ein gesundes und leckeres Gericht, das nicht viel Zeit in Anspruch nimmt. Auch fein ohne Mango!
Liebe Grüsse
Freddy

Add Your Comment